Preisvergleich

Ein Ort der fast unbegrenzten Urlaubsmöglichkeiten in Salzburg, Österreich.

Saalbach Hinterglemm

Skifahren, Snowboarden und Rodeln oder Wandern, Biken und Schwimmen... In Saalbach Hinterglemm gibt es für Jedermann die richtige Freizeitaktivität. Denn Sport und Erholung erwartet Sie Sommer wie Winter.

SAALBACH HINTERGLEMM: SKICIRCUS IM WINTER

Saalbach Hinterglemm im Bundesland Salzburg ist vor allem als Wintersportort fast weltbekannt. Inmitten der Pinzgauer Grasberge gelegen, befindet sich Saalbach Hinterglemm in dem von Westen nach Osten verlaufenden Tal der Saalach. Die höchsten Gipfel in dem zu den Kitzbühler Alpen zählenden Gebiet sind rund um Saalbach Hinterglemm im Bundesland Salzburg das Spielberghorn (2.044 m), im Süden der Hochkogel (2.249 m) und als Hausberg der Schattberg (2.097 m) und nicht zu vergessen der höchste Grasberg Europas - der Gaisstein (2.363 m). Infrastrukturmäßig und als Einkaufs- und Shoppingmetropole liegt Zell am See nur etwa 20 km entfernt.

Saalbach bietet seinen Wintersportgästen mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn insgesamt 70 Liftanlagen, 2 Flutlichtpisten, 10 Kilometer bestens gespurte Loipen für passionierte

Langläufer sowohl im klassischen Stil als auch für Skater, sowie eine Höhenloipe am Reiterkogel, Eislaufmöglichkeiten und Rodelstrecken mit Flutlicht und Eisstockschießen.

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gibt es 28 Seilbahnen, 22 Sesselbahnen und 20 Schlepplifte. Carving und Snowboardfans vom Anfänger bis zum Superstar erwarten 270 Pistenkilometer, davon 20 km schwarz (Schwierigkeitsgrad), 110 km rot und 140 km blau. Um während der gesamten Saison im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn optimale Ski- und Snowboardbedingungen zu garantieren, wurden zur Präparierung der Pisten in den letzten Jahren 12 Speicherteiche für die Beschneiungsanlagen angelegt und ca. 544 Schneekanonen installiert.

Bike und Wanderparadies im Sommer.

Der Sommerurlaub in den Kitzbühler Alpen, in Saalbach Hinterglemm, ist vor allem durch sein großen Angebot an Sportmöglichkeiten in der Natur bekannt. Grandiose Aussichten, phantastisches Bergpanorama, Spaß und Sport ist hier die Devise. Die Kohlmais-Gipfelbahn, eine von zwei Saalbacher Gondel-Seilbahnen, steht auch im Sommer als Aufstiegshilfe für Biker und Wanderer zur Verfügung. Insgesamt gibt es ca. 400 km markierte Spazier- und Wanderwege rund um Saalbach Hinterglemm in unterschiedlichsten Längen und Schwierigkeitsgraden. Im Sommer ist Saalbach Hinterglemm mit seinem neuen Familienangebot aber auch als das Tal der Spiele bekannt und hat sich so einen Namen gemacht.

Neben vielen anderen erwarten folgende Attraktionen die Gäste in Saalbach Hinterglemm:

Ihr Wohlfühlhotel im Glemmtal

Familienurlaub

Studio "Rosenquarz"