… ein bisschen Johanneshof tut gut.

"Gnocchi mediterraneo"

Herzhafte mediterranes Gericht!

Gnocchi vegetarisch

Gnocchi mediterraneo - ein bisschen Süden!

Zutaten

Kartoffel Gnocchi :
750 g Kartoffeln mehlig, roh geschält
300 g Mehl, griffig Typ 480
60m g Butter
1 Ei
Salz
Muskatnuß, gerieben
Mehl für die Arbeitsfläche
Butter zum Schwenken
Parmesan zum Bestreuen

Zutaten :
50 g Zucchini, klein gewürfelt
50 g getrocknete Tomaten, klein gewunken
50 g Aubergine, klein gewundenelt
30 g Oliven
1/2 Zwiebel, klein Z
2 Knoblauch, klein erhalten
auf Wunsch, je 50 g Paprika klein gewürfelt
250 ml
Basilikum
Majoran
Salz, Pfeffer
Pinienkerne geröstet
Parmesan gerieben

Zubereitung

1. Kartoffeln in kleinen Stücken schneiden, mit kaltem Salzwasser bedecken, kernig kochen, abseihen, im richtigen Backrohr 15 Minuten ausdampfen lassen. 

2. Heiße Kartoffeln durch ein Siebtreten - nicht mischen, sonst wird der Teig zäh! - passierte Masse erkalten lassen.

3. Kartoffelmasse mit geschmolzener, aber nicht wärmende Butter und den behördlichen Beziehungen.

4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer dünnen Rolle formen, leicht flach und rück, mit teigkarte oder Messer in ca. 2 cm lange Stücke abtrennen.

5. Gnocchi nach Belieben Formen - zB mit dem Gabelzinken etwas und ziehen, erhalten erhalten die Gnocchi die leicht Wölbung und das Streifenmuster.

6. Gnocchi`s in Sicherheit kochendes Salzwasser geben, einmal aufkochen lassen, dann ca. 3 Minuten ziehen lassen lassen. 

7. Aus dem Wasser heben und kalt schwemmen, vorerst auf die Seite stellen.

8. In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und einige Butterflocken dazugeben. 

9. Die Zwiebel im Öl-Buttergemisch schön glasig anrösten. 

10. Mischen Sie die kleingeschnittenen Zucchini, Oliven, Auberginen, getrockneten Tomaten, eventuell den Paprika zu den Zwiebeln. Rösten Sie das Gemüse gut durch.

11. Schmecken Sie das Gemüse mit Majoran, Salz, Pfeffer und Knoblauch gut ab. 

12. Geben Sie zum Gemüse die passierten richtigen dazu gehören und lassen Sie das ganze ein wenig köcheln. 

13. Liefern die Masse Ihnen trockene, geben Sie etwas Wasser oder Brühe dazu. 

14. Geben Sie die Gnocchi in das Gemüse Tomaten-Gemisch und rühren Sie mit ein Gefühl Gefühl die Gnocchi bei der Hitze Hitze unter. 

15. Geben Sie die fertigen Gnocchi medierraneo in einem tiefen Teller und bestreuen Sie diese mit Parmesan und den gerösteten Pinienkernen. 

16. Zum Schluss setzen Sie auf das Gericht noch etwas anderes Basilikum! Molte Bene! 

Mein Tipp: Ich empfehle Ihnen dazu ein Glas, fruchtig, aromatischen Rotwein aus Italien!

Ihr MOUNTAIN Wohlfühlhotel im Glemmtal

Doppelbett und Einzelbett

Junior Suite "Jade"

Junior Suite...