Mountainbiker bei einer Tour

Mountainbiken in Saalbach

Mountainbiken in Saalbach

Radfahren und Mountainbiken in Saalbach

Bike-Urlaub in Saalbach Hinterglemm

Saalbach Hinterglemm liegt inmitten der Pinzgauer Bergwelt und bietet daher für Biker ein sehr abwechslungsreiches und vielseitiges Mountainbike Wegenetz.

Mit dem Rad durch Berg und Tal

In den letzten Jahren hat sich Saalbach Hinterglemm einen Namen gemacht als führende Mountainbikeregion Österreichs. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Ob Profi, Hobbysportler oder Anfänger - Saalbach Hinterglemm hält für alle Biker das Richtige bereit.

All jene die sich nicht mit steilen Anstiegen quälen wollen, können die modernen Kabinenbahnen nutzen, mit deren Hilfe man unzählige Panoramatrails beinahe mühelos erkunden kann. Auch für Familienausflüge und Bike Neulinge bieten technisch einfache Radwege die optimale Lösung um am Bike-Erlebnis teilzuhaben. Die Anbindung an den 280 km langen Tauernradweg sorgt außerdem für ausgedehntes Radvergnügen über die Grenzen des Pinzgaus hinaus. Bikeferien der Extraklasse sind im Sommerurlaub im Bike-Circus Saalbach Hinterglemm garantiert.

Die besten Trails

Pro Line

Für die Fortgeschrittenen: Hier am Reiterkogel auf der Pro Line finden viele Downhill-Rennen statt. Diese actionreiche Freeride-Strecke führt durch enge Wege im Wald.

Blue Line

Ebenfalls am Reiterkogel und sehr beliebt: die Blue Line. Auch Anfänger*innen haben hier viel Möglichkeit auf Action und können sich am Freeriden ausprobieren. 

Hacklberg Trail

Sehr beliebt und weit bekannt ist der sechs Kilometer lange Hacklberg Trail. Bei atemberaubendem Panorama fährt man vom Schattberg in Saalbach nach Hinterglemm.

Wurzel Trail

Der Name ist hier Programm! Anfänger*innen sollten diesen mit Bedacht wählen, können hier aber sicher auch viel lernen. Perfekt für echte Naturliebhaber. 

Z-Line

An der Mittelstation der Zwölferkogelbahn beginnt die mäßig schwere Z-Line. Besonders hier ist vor allem der zweite Wallride mit Action-Snapshot-Station.

X-Line

Ener der längsten Freeride-Strecken in Europa und auch sehr beliebt. Die X-Line zeichnet sich mit über 1.000 Höhenmeter Unterschied vor allem durch ihre steilen Geländer aus. 

Alle Vorteile auf einen Blick

  • 400 km markierte Mountainbikewege
  • 720 km Rad & Bike Netz in der Region
  • Anbindung an den Tauernradweg
  • 5 Bergbahnen für den Biketransport (ca. 4000 Höhenmeter)
  • Cross Country Marathonstrecke bzw. halb Marathon
  • Single Trails, Downhill, Freeride, Dirt Park, North Shore, Trainings Parcours
  • Verbindung mit Bikepark-Leogang
  • Viele Bike freundliche Hütten
  • Kostenlose Panoramakarte
  • 3D Bikekarte im Internet
  • Die Bike-Circus Hotels
  • Täglich geführte Biketouren
  • Fahrtechnik Kurse
  • Events: World Games of Mountain Biking/Freeride Festival 2010

Mehr Informationen finden Sie unter: www.bike-circus.at

Ihr MOUNTAIN Wohlfühlhotel im Glemmtal

Hochseilpark

Wanderer beim Anstieg

Wanderurlaub