Sommerurlaub Saalbach Hinterglemm

Ihr Wandereldorado im Pinzgau

Wanderurlaub in Saalbach Hinterglemm

Traditionelle Almhütten, sattgrüne Wiesen der Pinzgauer Grasberge und einzigartige Panoramen – das ist Ihr Wanderparadies in Saalbach Hinterglemm.

Wandern mit der Familie in Saalbach Hinterglemm

Im Sommer ist Saalbach Hinterglemm ein Paradies für Outdoor Urlaube. Unglaubliche 400 km bestens beschilderte Wanderwege, 40 bewirtschaftete Almhütten und vier Bergbahnen laden dazu ein das traumhafte alpine Flair der Pinzgauer Grasberge im Wanderurlaub in Saalbach Hinterglemm zu genießen. Mit Ihrem vollen Wanderrucksack und bei besten Wanderwetter, kommen Sie Schritt für Schritt der Natur wieder ein Stück näher. Ob Almwanderungen, Familienwanderungen oder Panoramawanderungen, im Wanderurlaub in Saalbach Hinterglemm werden alle Wünsche erfüllt. Auf den frei markierten Wanderwegen können Sie sich bestens von Stress, Alltag und Routine "freiwandern".

Die urigen Almen auf denen frische Schmankerl der Region angebote werden laden Sie ebenso beim Wandern in Saalbach Hinterglemm zur gemütlichen Rast ein. Denn jedes Jahr wenn der Sommer in seine finale Runde geht, präsentiert sich das Glemmtal in Saalbach Hinterglemm von seiner schönsten Seite. Die herrlichen Farben, die fantastischen Ausblicke und die großartige Fülle toller Wanderungen und Wanderrouten erfreuen die Herzen der Urlauber. 

Mit der Joker Card können Sie die Umgebung günstig erkunden. Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen und genießen Sie Ihren Urlaub noch mehr.

Die besten Wandertouren in Saalbach Hinterglemm

Zwölferkogel Rundwanderweg

Perfekt für Anfänger*innen! Hierfür steigen Sie an der Mittelstation der Zwölferkogelbahn aus und wandern gemütlich entlang der Route 8 leicht bergab ins Tal nach Hinterglemm. Dabei passieren Sie am Weg die Ellmaualm, Hintermaisalm und die Grabenhütte. Diese gemütliche Rundwanderung führt leicht bergab und nimmt 3,5 Stunden in Anspruch.

Heimat-Rundweg

Eine informative Wanderung für die ganze Familie. Lernen Sie mehr über die Geschichte dieser Region. Beginn und Ende ist die Bergstation der 12er KOGEL Bahn Hinterglemm. 

Reiterkogel über Rosswaldhütte

Von der Bergstation der Reiterkogelbahn brauchen Sie nur etwas mehr als eine halbe Stunde bis zur Rosswaldhütte und von dort nur noch eine weitere halbe Stunde bis zum Gipfel. Eine super Wanderung für Sie und Ihre Familie. 

Heilkräuterweg

Start ist die Reiterkogelbahn Bergstation in Hinterglemm. Von dort erreichen Sie in 20 Minuten den Themenweg und erfahren hier spannende Informationen über 80 Heilpflanzen und Alpenblumen aus der Region. Zwischen Mai und Oktober findet jeden Mittwoch eine Führung statt, bei der Sie mehr über die Wirkung der Pflanzen erfahren.

Montelino's Erlebnisweg

Für die ganz Kleinen! In Saalbach die Kohlmaisbahn nehmen und ganz hinauf zur Bergstation fahren. Am Kohlmaisgipfel startet der Erlebnisweg mit unzähligen Spielstationen. Der Spielepass ist im gültigen Seilbahnticket mitenthalten. Ende von diesem Themenweg befindet sich direkt an der Mittelstation der Kohlmaisbahn, besonderes Highlight am Ende ist vor allem auch der Montelino´s Wasserspielplatz.

Abenteuer im Sommerurlaub

Bewegen Sie sich in luftigen Höhen in Österreichs größtem Hochseilpark oder wandern Sie in auf dem Baumzipfelweg, Europas höchstgelegenem Wipfelwanderweg, und überqueren Sie die Golden Gate Bridge der Alpen. Oder besuchen Sie das Teufelswasser, ein großzügig angelegter Themenpark welcher an vielen Spiel- und Wellness-Stationen rund um das Element Wasser vorbeiführt. Aber auch Minigolf, Reiten, Paragliding, Bogenschießen, Tennis, Rafting und vieles mehr können Sie in Saalbach Hinterglemm erleben. Sie sehen also das Angebot ist groß.

Genießen Sie einen unvergesslichen Sommerurlaub
in unseren Appartementhäusern
Stefanie & Bergerhäusl.

Jetzt anfragen und Ihr Wunschdatum
für den nächsten Urlaub reservieren.

 

Bergerhäusl Stefanie

Ihr MOUNTAIN Wohlfühlhotel im Glemmtal

Almhütte in den Bergen

Pauschalen Sommer

Bergpanorama im Sommer

Sommerurlaub